XRGLibrary HVAC

HVAC Library

Die XRG Library zur Modellierung von Heiz- und Kälteanlagen

XRG HVAC Library

Moderne Anlagen zur Beheizung und Klimatisierung von Gebäuden müssen immer effizienter und kostengünstiger werden.

Mit der XRG HVAC Library und der HumanComfort Library haben Sie die Möglichkeit verschiedene Systeme miteinander zu vergleichen und den Verbrauch, die CO2 Emission oder auch die Energiekosten der Anlage über einen Referenzzeitraum (z.B. ein Jahr) zu bewerten. Fragestellungen wie die einer kostenoptimalen Verschaltung von Heizwärmeerzeugern oder Kälteanlagen und deren Einfluss auf den Komfort können in Minutenschnelle analysiert werden. Verschiedene Konzepte zur Wärmerückgewinnung oder der Be- und entfeuchtung der Raumluft sind in wenigen Schritten modelliert und können simuliert und hinsichtlich ihrer Vor- und Nachteile bewertet werden. Durch die Verknüpfung von dynamischen Modelica-Modellen aus der HVAC und der HumanComfort Library wird auch das kapazitive Verhalten von Gebäude und Anlage richtig berücksichtigt.

Heizsystem- und Gebäudemodell

HVAC

Die Animation veranschaulicht den dynamischen Betrieb eines konventionellen Heizsystems für ein Einfamilienhaus mit integrierter Brauchwassererwärmung. Die Modelle der HVAC Library werden über eine thermische Schnittstelle mit dem thermischen Gebäudemodell aus unserer HumanComfort Library verbunden. Hiermit ist das komplette dynamische System bestehend aus: Umgebungsrandbedingungen (Klima), Gebäudehülle und inneren Lasten, Heizsystem und dessen Regelung modular abgebildet.

In dem dargestellten Fall wird während einer kalten Winterwoche einmal täglich der Brauchwasserspeicher über 60 Grad Celsius erwärmt. Während dieser Zeit steht aufgrund der Umschaltung in den Speicherladebetrieb kein Heizmittel für die Beheizung des Gebäudes zur Verfügung. Es zeigt sich, dass die Raumtemperatur (roter Punkt in der Animation) für kurze Zeiten den grauhinterlegten Behaglichkeitsbereich verlässt.

Die XRG HVAC Library enthält folgende Modelle

  • Luftkanäle mit verschiedenen Querschnitten
  • Luftbefeuchter und Wasserabscheider
  • Erdwärmesonde
  • Absorptions- und Kaltdampfkompressionskältemaschinen
  • Kühltürme (Trocken- oder Feuchtbetrieb)
  • Heizkessel und BHKW
  • (Gas-)Wärmepumpen
  • Wärmetauscher (für Flüssig- und Luftseite)
  • Radiatoren, Fußbodenheizung (kompatibel mit HumanComfort)
  • Wärme- und Kälteverbraucher
  • Solarkollektoren
  • Puffer- und Hygienespeicher
  • Rohrleitungen, Ventile, Verteiler
  • Pumpen, Ventilatoren und Gebläse
  • Regler
  • Automatische energetische Bilanzierung der Gesamtanlage
  • Unterschiedliche flüssige Medien

Das einzigartige Konzept der HVAC Library ermöglicht die Durchführung von Jahressimulationen in kürzester Zeit, oftmals in wenigen Minuten. Hierdurch werden auch systematische Optimierungen (z.B. mit unserem ModelOpt Optimierungswerkzeug) ermöglicht. 

Wenn Sie Fragen zur XRG HVAC Library haben, senden Sie uns gern eine Mail.

nach oben